Veranstaltungen

Juli 2019

Öko-Feldtage 2019

Nach der Premiere 2017 finden dieses Jahr die zweiten bundesweiten Öko-Feldtage auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen, dem Lehr- und Versuchsgut der Universität Kassel, in Grebenstein statt. Die Öko-Feldtage bieten eine einzigartige Mischung aus Praxis und Forschung in der ökologischen Landwirtschaft und in der Tierhaltung. 2019 liegt der Schwerpunkt auf dem Thema "Tier" mit sehr interessanten Themen aus den Bereichen Tierhaltung und Futtermittel.

71. Tarmstedter Ausstellung

Die Messe Tarmstedter Ausstellung ist die größte regionale Fachausstellung im Norden. Rund 750 Aussteller präsentieren sich auf der Ausstellung Tarmstedt mit ihren Produkten und Dienstleistungen rund um die Themen Landwirtschaft, Landtechnik, Garten- und Landschaftspflege, erneuerbare Energien und Tierzucht.

September 2019

DLG Waldtage

Auch dieses Jahr wird das Spitzenereignis für die privaten und kommunalen Waldbesitzer, Land- und Forstwirte, Forstunternehmer sowie Brennholzselbstwerber in Lichtenau (Nordrhein Westfalen) stattfinden. Das ideale Gelände in Feld-Waldrandlage mit Wiesen- und Waldflächen bietet wieder hervorragende Bedingungen für attraktive Messestände und spannende Technikvorführungen. Fachliches Herzstück der Veranstaltung wird neben praxisnahen Specials zu interessanten Themen wieder das zeitgleich auf dem Messegelände stattfindende, renommierte 13. Briloner Waldsymposium sein.