Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu

Risikomanagement für Landwirte

Feuer in der Scheune, überschwemmte Höfe, Hagelschäden auf den Feldern – landwirt­schaftliche Betriebe sind einer Vielzahl von Risiken ausgesetzt. Wir helfen Ihnen bei der Absicherung!

.

Die Vorteile einer Mitgliedschaft im LVV

Als einer der größten berufsständischen Verbände beraten und unterstützen wir unsere Mitgliedern rund um die Landwirtschaft. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Betrieb optimal zu versichern.

.

Brennpunkt.

Die Fachzeitschrift für unsere Mitglieder – Expertenmeinungen und Neuigkeiten rund um die Themen Pflanzenbau und Ernte, Tierhal­tung, Rechtsfragen sowie Altersvorsorge – für Sie auf den Punkt gebracht.

.

Die Mitgliedschaft im LVV e. V. ist kostenlos und bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Lesen Sie hier alle Vorzüge, die Ihnen durch eine Mitgliedschaft entstehen. mehr

Als einer der größten berufsständischen Verbände mit mehr als 90.000 Mitgliedern beraten wir seit 1877 sowohl unsere Mitglieder, die Landwirte, als auch ausgewählte Versicherungsgesellschaften. mehr

Rauchwarnmelder retten Leben. Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen! Deshalb können Sie sich hier einen kostenfreien Rauchwarnmelder reservieren! mehr

Aktuelle Informationen

Spätfröste: Wein- und Obstbauern erleiden Millionenschäden

Rekordkälte im April 2017 sorgte für Millionenschäden durch Spätfröste in der deutschen Landwirtschaft. Besonders geschädigte Kulturen sind Wein sowie Kern-, Stein- und Beerenobst.

mehr

Landwirtschaftlicher Versicherten-Verband (LVV) e. V.

Gemeinsam mit der Allianz Versicherung und der Münchener und Magdeburger Agrarversicherung erarbeiten wir individuelle Versicherungskonzepte für die Landwirtschaft. Durch unsere Beratung wird der Versicherungsschutz optimal an die sich ständig verändernden Verhältnisse in den landwirtschaftlichen Betrieben angepasst.

Eine unserer zentralen Aufgaben ist es, die bewährte Zusammenarbeit zwischen landwirtschaftlicher Praxis und unseren Kooperationspartnern zu erhalten und weiterzuentwickeln.

Gegenüber den Kooperationspartnern setzen wir uns erfolgreich als Interessenvertreter unserer Mitglieder ein. Außerdem unterstützen wir unsere Mitglieder mit Rat und Tat und leiten Fachexpertise an sie weiter. Wichtige Informationen zu aktuellen landwirtschaftlichen Themen erhalten unsere Mitglieder durch eigene Verbandsmedien (z. B. kostenfreie Zeitschrift „Brennpunkt“).